Steuerberater Mike Asche - Hannover

Die Unkenntnis der Steuergesetze befreit nicht von der Pflicht zum Steuernzahlen. Die Kenntnis aber häufig. Salomon Meyer Rothschild (1743 - 1812)

Leistungen

Was erwarten Sie von Ihrem Steuerberater?

Die klassischen Aufgabengebiete des Steuerberaters wie Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Jahresabschluss und Steuererklärung (inkl. der Einkommensteuer-
erklärung) decke ich mit meiner Kanzlei kompetent ab.

Nur – um das zu erfahren, sind Sie wahrscheinlich nicht auf meine Homepage gekommen. Daher:

Was mache ich anders als andere Steuerberater?

Ich versuche bei allen Dingen, die ich mache, möglichst viel Spaß zu haben. Und das
Ergebnis können Sie auch in meiner Kanzlei erleben. Mein Team und ich erledigen unsere Arbeit möglichst mit einem Lächeln. Unsere Lieblingsworte sind „Danke“, „Bitte“ und „Gerne“. Wir lachen auch im Keller – gehen dort jedoch nichts extra hin, um zu lachen. Für uns ist es selbstverständlich, Fristen einzuhalten. Unser Anspruch ist jedoch viel höher. Wir arbeiten schnell – natürlich bei hoher Qualität. Ich weiß, dass Sie Ihre Unterlagen zügig zurückhaben möchten. Häufig brauchen Sie diese ja auch nicht nur für das Finanzamt. Daher halten wir die Bearbeitungszeiten möglichst kurz.

Der GmbH-Berater

Die Bandbreite meiner Mandanten ist enorm und sehr abwechslungsreich. Hier sind „ganz kleine Einkommensteuerfälle“ genauso vertreten wie mittelständige Unternehmer. Einen sehr großen Bereich meiner Tätigkeit nimmt jedoch die Beratung von GmbHs in Anspruch. GmbHs und UGs bilden daher meine Kernkompetenz. Bereits in meiner Ausbildung habe ich mit vielen GmbHs zusammengearbeitet. Diese Zusammenarbeit habe ich im Rahmen meines weiteren beruflichen Werdegangs weiter intensiviert und vertieft. Gern würde ich Ihnen diese Kernkompetenz auch für Ihre GmbH zur Verfügung stellen.

Vortragstätigkeit

Seit einigen Jahren bin ich im Rahmen der Fort- und Ausbildung von Steuerberatern tätig. Hierbei gewinne ich natürlich sehr intensive Einblicke in das Steuerrecht und dessen Veränderungen. Von dieser Fachkompetenz profitieren nicht nur die Seminarteilnehmer, sondern auch Sie – meine Mandanten.

Honorar

Wie bei allen Steuerberatern bemisst sich das Honorar auch bei mir nach der gesetzlich vorge-
schriebenen Steuerberatervergütungsverordnung. Häufig wird das Honorar als „Unbekannte“ wahrgenommen. Die Zusammensetzung des Honorars wird als intransparent und „nicht nachvollziehbar“ empfunden. Diese Empfindungen kann ich gut nachvollziehen. Ich gehe mit der Honorarfrage offen um. Nicht immer ist das Gespräch über das Honorar leicht. Aber Sie wollen doch vorher wissen, woran Sie sind.

Jede Anpassung – egal, ob nach oben oder nach unten – wird bei mir vorher angekündigt und erläutert. Ich möchte ja von meinen Dienstleistern auch wissen, was ich bezahlen muss. Und zwar vorher!

Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot über das Kontaktformular von mir an. Und um hier gleich damit zu beginnen: Die Erstellung eines Angebotes ist für Sie natürlich kostenlos.